Sonntag, 15. Januar 2017

Rot ja Rot...

Hallo ihr Lieben,

heute gibts einen Kellnerblock zu sehen, den ich ein wenig aufgehübscht habe.
 Da dieser nicht für mich bestimmt ist, gab es zumindestens farblich eine Vorgabe und beim Rest hoffe ich einfach, dass es dann beim Empfänger auch ganz gut ankommt, denn ich habe auf jeglichen Schnick Schnack verzichtet, falls der Block mit in die Handtasche o.ä. soll ;)


Für die Hülle vom Kellnerblock habe ich roten Cardstock gewählt und der Größe entsprechend zugeschnitten und gefalzt. Für die Vorderseite habe ich einen Streifen Aquarellpapier zugeschnitten und dann mit Wasser und rotem Dylusions Spray gespielt. Nach dem Trocknen habe ich hier mit rotem Memento noch den Stempel "ART" aus der Serie iris-istible wild verteilt. Anschließend hat die Doodle-Schildkröte (EWS2218) von Marianne Design einen Platz auf der Vorderseite eingenommen, die ich anschließend noch ein bisschen weiter gedoodelt habe ;)
Zum Schluss wurde noch der kleine Spruch von CraftEmotions ergänzt.


Habt einen wundervollen Sonntag :)
Liebe Grüße Anja

Donnerstag, 5. Januar 2017

Für´s neue Jahr

Hallo ihr Lieben,

nun sind wir schon wieder im neuen Jahr angelangt und passend dazu habe ich noch den ein oder anderen Kalender angefertigt. Den oberen gab es auch noch in einer kleineren Variante, aber irgendwie hat meine Kamera ein wenig gestreikt oder ich war zu blöd zum fotografieren, so dass ein Groteil der Fotos unbrauchbar ist auch die letzten beiden hier nun etwas verschwommen wirken. Oder wir sind beide urlaubsreif ;)

 
Die Kalender mit dem kleinen Himmelsboten, mit der Stanze "Angel Boy" von Nellie Snellen, haben einen Platz bei meiner Familie gefunden, da es zum Rest der kleinen Geschenke gepasst hat. Für das Grundgerüst habe ich Cardstock in braun gewählt, den ich dann ebenfalls für den Engel und auch die Sterne (Little B - "Stars") verwendet habe. Das Design-Papier ist aus einem 6x6 PaperPad von Studio Light aus der Serie "Frozen Forest". Zusätzlich wurden noch die Ränder distresst und gewischt.


Diese Kalender sind eine Nummer kleiner und haben aufgrund der tollen Papier-Reste von Tim Holtz gar nicht viel zusätzliche Deko nötig. Hier wurden natürlich auch die Ränder fabrlich angepasst und für das Grundgerüst ein farblich passender Cardstock gewählt. Einzige Deko-Elemte sind hier die ausgestanten Blüten von Memory Box "Chloe Stem".
Habt einen tollen Tag und kommt gut ins Wochenende!
Schöne Grüße Anja

Sonntag, 1. Januar 2017

"Winterzauber" @Irishteddys

Hallo meine lieben Leser,

zunächst möchte ich euch ein gesundes neues Jahr wünschen und hoffe dass ihr mit euren Lieben viele tolle Momente in den nächsten 365 Tagen erleben dürft.
Meine Vorweihnachtszeit war sehr holprig und die Feiertage sowie der Jahreswechsel sehr emotional, weil wir einen liebevollen Teil unserer Familie in der Runde vermisst haben, der uns in jungen Jahren plötzlich aus dem Leben gerissen wurde. Weil er bei Feuerwerk aufblühte wie ein kleines Kind, kullerten beim Anblick natürlich umso mehr Tränen...
Also genießt die Zeit die ihr habt so gut es geht!

Auch in diesem Jahr wird es bei @Irishteddys jeden Monat eine neue Challenge zu einem bestimmten Thema geben, zu dem ihr kreativ werden könnt. Natürlich gibt es auch hier wieder ein paar kleine Gewinne ;) Also einfach immer zu Monatsbeginn vorbei schauen und mitmachen!

Für mich gehören Kerzen nicht nur in den kalten Monaten dazu, aber der Zauber im Winter ist natürlich mit jedem Licht oder Kerzenschein natürlich noch viel intensiver.
Hier habe ich eine Teelichtverpackung (6Stück) für euch.

Das Grundgerüst für die Verpackung besteht aus Cardstock in braun. Dekoriert wurde das ganze dann mit einem Papier von
Studio Light - "Frozen Forest" aus dem 6x6 Paper Pad. Als Motiv habe ich die tolle Engel-Stanze von Nellie Snellen mit dem "Angel Boy" gewählt. Passend dazu habe es noch einen aus der Verpackung ausgestanzten Stern von Little B.
Zusätzlich wurde distresst und mit Memento die Ränder gewischt.
Habt einen schönen 1. Sonntag!
Liebe Grüße Anja